Kategorien
Aktuelles

Schwimmkurs 2024

Informationen zum Kinderschwimmkurs 2024 im Freibad Niederwinkling sind hier zu finden.

Die Voranmeldung beginnt am 10. Mai 2024

Kategorien
Aktuelles

Viele Seepferchen überreicht

Anfängerschwimmkurs der Wasserwacht Waltendorf erfolgreich abgeschlossen

Am Samstag, 31. Juli war es endlich so weit, dass die 50 Schwimmschüler und -schülerinnen des diesjährigen Anfängerschwimmkurses der Wasserwacht Ortsgruppe Waltendorf ihre erlernten Fähigkeiten den Eltern und Schwimmlehrern vorzeigen konnten. Zuvor haben sie in 11 Unterrichtseinheiten im Freibad Niederwinkling mit den ehrenamtlichen Schwimmausbildern geübt.

Da Anfang des Sommers noch unklar war ob der Kurs coronabedingt in gewohnter Manier durchgeführt werden kann hat Schwimmausbilder Florian Still ein überarbeitetes Kurskonzept erstellt, dass auf jeden Fall einen Kurs ermöglicht hätte. Trotz gelockerter Regelungen ab Mitte Juli haben wir den Kurs trotzdem mit dem neuen Konzept, mit kleineren Gruppen und kürzeren Unterrichtseinheiten, durchgezogen. Es hat sich bestens bewährt und wird auch die nächsten Jahre fortgeführt werden, informierte Ortsgruppenleiter Roman Sammer beim Abschlussevent. Bei der Abschlussveranstaltung durften die Kinder unter dem Applaus der Eltern und Schwimmlehrer ihr erlerntes Können auf der 25m Bahn vorzeigen. Bei Kindern wo der letzte Feinschliff im Schwimmstil noch fehlt standen nochmal Schwimmlehrer zur Seite. Bei 32 Kindern war kein Eingreifen mehr nötig. Ihnen konnte, nachdem noch ein Tauchring aufgetaucht und die Baderegeln abgefragt waren, das begehrte Seepferchen Schwimmabzeichen ausgestellt werden.
Beim Abschlusstreffen erhielt jeder Schwimmschüler eine Teilnehmerurkunde und gegebenenfalls das Schwimmabzeichen durch Bürgermeister Ludwig Waas und Schwimmausbilder Markus Ebner überreicht. Die Grundfähigkeiten des Brustschwimmens haben die Kinder bestens erlernt, nun sei es Aufgabe der Eltern durch regelmäßiges Üben diese in Routine übergehen zu lassen, appellierte Roman Sammer an die Eltern. 520 ehrenamtliche Stunden wurden von den Mitgliedern der Wasserwacht erbracht, so informiert der Ortsgruppenvorsitzende. Bürgermeister Waas gratulierte im Namen der Gemeinde und dankte dem gesamten Team der Wasserwacht Waltendorf für ihr Engagement. Für alle Schwimmkurs-Teilnehmer und Schwimmlehrer sponsert die Gemeinde zum Abschluss eine Portion Pommes im Freibad-Kiosk.